Schützenverein 1958 e. V. Münchweiler/Rod.
 

Arbeiten an den Standanlagen 2020/2021

Unser Verein befindet sich derzeit leider mal wieder im Lockdown, dennoch wurde die Zeit sinnvoll für Arbeiten an den Standanlagen genutzt. Einiges an Geld und noch mehr Arbeit wurde investiert, damit wir nach dem Lockdown unserem Sport auf guten Anlagen wieder nachgehen können. Bereits vor dem erneuten Lockdown wurde verschiedene Arbeiten begonnen, die jetzt fortgeführt und abgeschlossen wurden.

Alle Arbeiten wurden selbstverständlich unter Beachtung der geltenden Corona-Bestimmungen durchgeführt.

Verschiedene Aktionen sind nachfolgend aufgeführt. Die Anlagen warten nun darauf wieder genutzt werden zu dürfen.

Ein herzlicher Dank allen fleißigen Helfern, die bei den Arbeiten mitgewirkt haben.


25m - Stand

Auch der zweite 25m-Stand erstrahlt in neuem Glanz. Die Drehscheiben-Anlage, die Kugelfang-Kästen und das Holz des Kugelfangs wurden ausgebessert und auf Vordermann gebracht. Der Stand wurde aufgeräumt und eine neue Müllsammel-Station gebaut. 











50m - Stand

Der Stand wurde aufgeräumt, ein Regal und eine Aufbewahrung für die Rahmen gebaut.













Elektronischer Indoor-Luftdruckstand

Hier laufen derzeit Ausbesserungs- und Malerarbeiten und die Spuren der regen Nutzung zu entfernen.